EIN ECHTER BEEFER.
MIT STECKER.

Nach einigen Jahren intensiver Entwicklung ist es uns gelungen, echte 800 Grad rein elektrisch zu erzeugen. Die Betonung liegt hier durchaus auf ‘echte 800 Grad’:  Echte 800 Grad Celsius im Garraum – das bedeutet, dass du das ganze Potenzial eines Beefers von nun an in deiner privaten Küche nutzen kannst, auf der Terrasse oder überall da, wo er noch trocken und vor Regen geschützt steht.

_HDC7805-2.png
pictogramme-ebeefer.png

MIT KIEMEN? KLAR.
HAI VOLTAGE!

_HDC7822_trnsp.png
ebfr-vent-900x900-sw-low.gif
HDC7807-pkg7uzn73ap9xouygmg68pi3g0yyuh1ljeciftschs.jpg
PHDC7978_woo_opt-pki7yn2sx6qq2qow3ir3rs7yu7jt8kt9mgzh8ro27c.jpg
INNEN 800°C - AUSSEN COOL
 
Das ist eine echte Glanzleistung, auf die wir ein wenig stolz sind: Denn das extrem leistungsfähige Belüftungssystem des E-Beefers lässt enorm grosse Luftmengen in der doppelten Wandung des Geräts zirkulieren und sorgt zuverlässig für gerade einmal handwarme Aussenflächen. Auch deshalb ist es uns gelungen, den E-Beefer als reines Haushaltsgerät zuzulassen. Deshalb kannst Du es zuhause in der Küche benutzen. Cool, oder?

GRATINIER-EXPRESS
Dein E-Beefer ist übrigens von der besonders schnellen Sorte: Während ein Backofen locker bis zu 20 Minuten braucht, bis es soweit ist, dass aus Käse etwas Essbares wird, schafft es der E-Beefer in unter 5 Minuten auf mindestens 800 Grad Celsius. Und die nicht im Brenner, sondern im oberen Garraum, so wie es sich gehört für einen echten Beefer. Na dann mal eine Handbreit Käse unterm Brenner!

HAND AUFS HERZ
 
800 Grad ohne schwere oder leere Gasflasche haben etwas für sich. Vor allem, wenn man dann auch noch bei miesem Wetter in der Küche stehen kann und dabei zusieht, wie Aromen entstehen. Natürlich solltest Du eine leistungsfähige Abzugshaube besitzen. Sonst könnte die Sicht ausserhalb geschlossener Ortschaften schnell unterhalb 50 Metern liegen und Du müsstest eine Nebelschlussleuchte in der Küche aufstellen.

Beefer Power im direkten Vergleich

Im Video siehst Du den direkten Vergleich zwischen Beefer One Pro (powered by Propan/Butan) und E-Beefer Pro (powered by Schuko Steckdose). Das Ergebnis ist wirklich beeindruckend: 800 Grad sind eben 800 Grad. Das haben wir nachgezählt.
 

E-Beefer-vs-Beefer-One-Pro.mov-low.gif
HDC7822_trnsp.png
ebeefer-karton-2-pkhus9uynakv97krnk5zber5chflzue6is0s48jebk.png
TECH SPECS E-BEEFER

- E-Beefer Pro – 800 Grad Oberhitzegrill

- Elektr. Haushaltsgerät nach DIN 60335

- Indoor Nutzung in Küche & Co.

- Leistung: 2,6 kW

- Spannung: 220-240V 50-60Hz

- B: 243 mm // H: 410 mm // T: 556 mm

- 16 kg netto ohne Zubehör

- Zertifizierung: GS Intertek
- T23 Stecker 230V/16A

E-beefer-stecker-schweiz.png
HDC7878_woo-1-pkhu6v3az59qsyocoazwit968iymo1ea8t2mlca81s.png
LIEFERUMFANG
 

- E-Beefer Pro Grillgerät

- Grillrost GN

- Grillrostgriff

- Gastronormschale GN

- Bedienungsanleitung

- Prüfprotokoll

- Schweizer T23 Stromkabel

NL-E-BFR-Head.jpg

ELEKTRONEN IN BESTFORM

Ja, der E-Beefer darf über die Türschwelle. Für die besten Aromen in wenigen Sekunden: Einfach schnell mal gratinieren oder 'aufkrusten', braten oder Steaks zur Perfektion beefen. Gemüse geschmacklich intensivieren, umwerfende Desserts zaubern. Der E-Beefer gehört einfach in die gute Küche*...

*T23 Steckdose nötig 230V 16A

In die Mailingliste eintragen

Nie wieder was verpassen