top of page

GRATINIERTE FEIGEN MIT ZIEGENKÄSE


GRATINIERTE FEIGEN MIT ZIEGENKÄSE
Es geht auch mal ohne Beef.

Für 4 Portionen

  • 8 Feigen

  • 8 Ziegenfrischkäsescheiben

  • 8 TL Akazienhonig

  • 2 TL Rosenblüten

  • 30 g geröstete Pinienkerne








Den Beefer auf volle Leistung vorheizen. Die Feigen waschen, das obere Ende abschneiden und das untere Ende gerade schneiden, damit die Feigen stabil auf dem Rost stehen. Auf die Feigen jeweils eine Ziegenfrischkäsescheibe legen und mit der Hälfte des Honigs beträufeln. Den Rost mit den Feigen auf mittlerer Einschubhöhe in den Beefer schieben und so lange beefen, bis der Käse anfängt zu schmelzen und braun wird.


Die angerichteten Feigen mit dem restlichen Honig beträufeln. Mit den Rosenblüten sowie den gerösteten Pinienkernen bestreuen und geniessen.


 

Weitere leckere Rezepte findest du in unseren Beefer-Kochbücher.





1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page